Zum Hauptinhalt springen
Marktgemeinde Lieboch

Hilfe für die Ukraine

Die Gemeinde Lieboch, die Pfarre Lieboch, das Rote Kreuz und das Grüne Kreuz haben sich nach eingehender Beratung entschlossen, den betroffenen Menschen in der Ukraine koordiniert und entsprechend deren Bedürfnissen zu helfen. Nur rasche und gezielte Hilfe bringt der betroffenen Bevölkerung etwas, daher auch das Ersuchen, nur das nachstehend Angeführte zu spenden.

Achtung: Es wird keine Kleidung angenommen oder gesammelt, da dafür (momentan) kein BEdarf besteht.

Medikamente:

Medikamente können bei Frau Anna Panchenko, Erzherzog Johann-Straße 2, 8501 Lieboch in der Zeit von 18.00 bis 19.30 Uhr abgegeben werden. Telefonnummer: 0660/5537003 

Hier die Liste von Dingen und Medikamente, die dringend benötigt werden.

Unterkunft (Zuhause bieten): Sollten Sie vorrübergehend Wohnräume zur Verfügung stellen können, melden Sie sich bitte im Marktgemeindeamt Lieboch. (03136/61400)

Weitere Informationen zur Unterstützung von Frauen in und aus der Ukraine: Hier!

Hier geht es zum aktuellen Flugblatt mit allen Informationen!

Hier finden Sie uns

MARKTGEMEINDE LIEBOCH

Packer Straße 85, 8501 Lieboch
Tel. +43 3136 61400-0 Fax: +43 3136 / 61 400 - 40
E-Mail: gde@lieboch.gv.at

AMTSSTUNDEN

Montag: 7.30 – 12 Uhr
Dienstag: 7.30 – 12.30 Uhr und 14 – 18 Uhr
Mittwoch: 7.30 – 12.30 Uhr
Freitag: 7.30 – 12.30 Uhr